Beiträge

Sprechstunde “Money Money Money – Der richtige Umgang mit Förderungen”

In der Sprechstunde am 25.02.2021, beantwortete Rosita Kuerbis Fragen rund um das Thema Förderungen.

Corona 2021: Aktuelle Hilfsprogramme und Fristen im Überblick

Überblick über die aktuellen Hilfsmaßnahmen für Künstler*innen und KMUs und Kulturschaffende vom 16.11.2020.

Sprechstunde “Hybride Events – unvereinbar oder zukunftsweisend?”

In der Sprechstunde am 27.01.2021, beantworteten Nicole Wuttke und Nils Wetterling Fragen rund ums Thema hybride und digitale Veranstaltungen.

“Die Menschen brauchen Musik”: Olaf Kretschmar im Interview

Zum Ausklang des Krisenjahres 2020 hat Olaf Kretschmar (CEO Berlin Music Commission) mit Gunnar Leue für die Freie Presse und die taz über die existentielle Bedeutung von Musik, über Clubs in Metropolen und in der sog. Provinz und über das Wegbrechen dieses gemeinschaftlichen Musikerlebens seit 9 Monaten gesprochen.

Sprechstunde “Indoor Events unter Corona-Bedingungen”

In der Sprechstunde am 10.12.2020, beantwortete Nico Berge Fragen rund ums Thema Indoor Events unter Corona-Bedingungen.

Gründung der Fachgruppe der Berliner Veranstaltungswirtschaft in der BMC

Im Rahmen der Musikwirtschaftskonferenz Most Wanted: Music gründete sich am 05.11.2020 eine neue, spartenübergreifende Fachgruppe der Berliner Veranstaltungswirtschaft als Teil der Berlin Music Commission e.G.

Covid-19 Update: Forderungen der BMC

Im Kulturausschuss des Abgeordnetenhauses von Berlin forderten Olaf Kretschmar und Stephan Hengst eine Ausweitung der Förderprogramme sowie einen Perspektive für en Wiedereinstieg der Veranstaltungsbranche.

Covid-19 Update: Förderprogramme für die Musikwirtschaft

Überblick über die aktuellen Hilfsmaßnahmen für Künstler*innen und KMUs und Kulturschaffende vom 16.11.2020.

Aufruf der Kultur- und Kreativwirtschaft zum Multiannual Financial Framework (MFF) und Next Generation EU

Die BMC unterzeichnet gemeinsam mit weiteren Verbänden der Kreativwirtschaft den Aufruf, die Kultur- und Kreativwirtschaft muss als treibende Kraft für die Gesamtwirtschaft in alle EU-Förderprogramme und nationalen Aufbauprogramme aufgenommen werden.

#Lesetipp “Eine Branche vor dem Abgrund”

taz-Artikel über die schwierige Lage der Konzertbranche.

X
X