Geschäftsstelle und Vorstand

In der Geschäftsstelle in Kreuzberg laufen die Fäden zusammen. Hier sitzt auch der Vorstand der BMC. Unterstützt von Kuratorium und Aufsichtsrat werden hier Projekte konzipiert, Veranstaltungen auf die Beine gestellt und alles das gemeistert, was so im täglichen Geschäft anfällt.

Olaf Gemse Kretschmar

Geschäftsführer & Vorstandsvorsitzender

Olaf Kretschmar stieg nach Philosophiestudium und Marketingausbildung in den frühen 90ern in die Musikwirtschaft ein und „hat die Clubkultur in Berlin miterfunden“ (Berliner Zeitung April 2007). 2007 war er Mitbegründer der Berlin Music Commission eG (BMC). Seit 2008 ist er Cluster Manager und seit 2011 Vorstandsvorsitzender der BMC. 2009 war Kretschmar Initiator der Berlin Music Week und ein Jahr später Vorsitzender des Organisationskomitee der 1. Berlin Music Week. Von 2010 bis 2012 leitete er die Kampagne „Musik 2020 Berlin“, deren primäre Zielstellung die Vorbereitung und Gründung des Musicboard Berlin war. 2014 hat er gemeinsam mit vielen Kollegen der BMC das Kompetenzzentrum Musikwirtschaft aufgebaut, ist Mitbegründer der listen to berlin: Awards 2015 sowie der Music Business Konferenz Most Wanted: Music 2014, für die er bis heute als General Director fungiert. Zusätzlich zu seiner Arbeit im Vorstand der BMC engagiert er sich im Jazzbeirat Berlin, im Präsidium des Landesmusikrats Berlin und ist stellv. Vorsitzender der Bundesverband Pop.

Jana Scheffert

Head of Finance & Operations

Jana Scheffert ist als Head of Finance & Operations bei der Berlin Music Commission tätig. In ihrer Tätigkeit ist sie neben dem Finanz- und Mitglieder-management für die Steuerung und Umsetzung diverser Projekte in der BMC Geschäftsstelle zuständig. Sie unterstützt u.a. in den Bereichen Kommunikation, Strategie, Administration und Event. Jana lebt seit Ende der 90er Jahre in Berlin und war schon an den unterschiedlichsten Projekten im Musik-, Politik- und Mediengeschehen beteiligt. Die BMC als Bindeglied verschiedener Akteur*innen der Berliner Musik-und Kreativbranche ermöglichte ihr dabei, die verschiedenen Facetten der Netzwerkarbeit kennenzulernen und mitzugestalten. Dies in Verbindung mit Ihrer Faszination für die Vielseitigkeit der Stadt Berlin und deren Musikszene macht Sie zu einer guten Partnerin der BMC.

Daniela Alejandra Wenzel

Junior Project Manager | Office Assistant

Geboren in Quito (Ecuador) und aufgewachsen im schönen Regensburg, hat es Daniela des Studiums wegen nach Berlin verschlagen. Seit 2017 unterstützt sie die Geschäftsstelle in verschiedenen Positionen. Nachdem sie den B.A. in Medienmanagement erworben hat, ist sie direkt bei der BMC in Vollzeit geblieben. Aktuell arbeitet sie in den Bereichen Event, Kommunikation und Administration und betreut unter anderem das Musikfrauen*netzwerk musicBwomen, das Internationalisierungsprogamm Music Ambassador sowie den Instagram-Account der BMC. Nebenbei bemerkt: Sie ist seit Ende Juli frischgebackene Hundemama von Georgie, weshalb sich die zukünftigen Gäste in der Geschäftsstelle ab sofort auf ein neues flauschiges Teammitglied freuen können.

Tim Joppien

Project Assistant

Tim Joppien unterstützt die Geschäftsstelle bei organisatorischen und operativen Aufgaben und kümmert sich dabei insbesondere um die Planung und Durchführung der Veranstaltungen. Tim war zuvor im Bereich Booking & Management, als Assistenz bei Fritz Unsigned tätig und engagiert sich seit mehreren Jahren ehrenamtlich für die Organisation von verschiedenen Festivals.

Berit Levita

Project Assistant

Berit Levita ist seit 2018 bei der Berlin Music Commission für die Kommunikation zuständig und unterstützt die Geschäftsstelle in den Bereichen Event und Administration. Derzeit studiert sie im Master Musikwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Georgie

Office Dog

Der ca. 2-jährige Terrier-Mix ergänzt das Team seit Juli 2020. Georgie ist eine flauschige und liebe Hündin, die sich über jede neue Begegnung sehr freut. Wenn die Person noch etwas zum Essen dabei hat, wird sie euch mit großen Augen und voller Erwartungen ansehen – lasst euch jedoch von der Raupe Nimmersatt nicht einwickeln, sie weiß wie süß sie aussehen kann.