Beiträge

LISTEN TO BERLIN: AWARDS 2023 Start Nominierungen

Music Ambassador Delegation zur ARMC 2023

Im Rahmen des Music Ambassador Programms unterstützen wir den internationalen Austausch von Musik, Kreativität und Wirtschaft. Vor diesem Hintergrund ermöglichen wir einer Berliner Delegation die Teilnahme an der Africa Rising Music Conference  (Johannesburg, Süd-Afrika).  “We support the Africa Rising Music Conference delegation to connect professionals from Berlin’s music industry with global music industry leaders, promote […]

Sprechstunde Musikwirtschaft “Kreative Maschinen – Tech Musik & KI”

Auch in dieser Sprechstunde wollen wir uns mit neuen Technologien und deren Einsatz in der Musikwirtschaft widmen. Speziell wird es dabei um das Zusammenspiel von Musik, Klanglandschaften und Installationskunst mithilfe Künstlicher Intelligenz – KI – gehen.

Sprechstunde Musikwirtschaft “Digitales Musikmarketing mit TikTok?”

In diesem Workshop stellte Steffen Geldner TikTok als Vermarktungstool für Musiker*innen vor. Digitale Selbstvermarktung hat sich in den letzten Jahren grundsätzlich verändert. War es früher möglich, durch gute Inhalte schnell organisch zu wachsen, hat aufgrund der algorithmus- und datengetriebenen Plattformen das Marketing von Musikcontent stark an Komplexität zugenommen. Bei TikTok besteht (noch) die Chance, organisch und ohne Einsatz von großen Budgets schnell zu wachsen.

Sprechstunde Musikwirtschaft “Anti-racism work in the music industry How can we create racism-free spaces?”

Das Metaverse und die zahlreichen Möglichkeiten des Web3 sind auf Twitter Foren wie Facebook Posts ein viel besprochenes Thema. 27 Millionen Spieler konnten das “Astronomical” Konzert von Travis Scott im Jahre 2020 bei Fortnite an mehreren Tagen bestaunen. Doch seit den letzten Jahren bieten zahlreiche Indie Entwickler Optionen für DJ und Livemusik im Metaverse an.

Am 09.11. hielten Thor Hagedorn und Luana Madikera von der IRL- und Metaverse Eventfirma Diasporic Arts Alliance und der Tropical Bass Band La Byle als Teil der Most Wanted: Music einen Talk/ Workshop zum Thema “Creating Metaverse Experiences” und gingen auf ihre Erfahrungen mit Metaverse Konzerten ein.

Wie kann man sich als Akteur*in dafür sensibilisieren und so dazu beitragen, Konzerte und Festivals zu sichereren bzw. rassismusfreien Orten zu gestalten? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Sprechstunde Musikwirtschaft „Anti-Rassismus Arbeit in der Musikwirtschaft – Wie können wir rassismusfreie Räume schaffen?“

Aufruf Music Ambassador Delegation ARMC 2023

Mit dem Music Ambassador-Programm wollen wir den globalen Austausch zwischen Musik, Kultur und der Musikwirtschaft stärken. Vor diesem Hintergrund suchen wir acht Personen, die an der Delegationsreise zur Africa Rising Music Conference (Johannesburg, Südafrika) teilnehmen möchten, um sich im regionalen Musikmarkt zu positionieren und nachhaltig zu vernetzen. Südafrikanische Rhythmen haben sich bereits in der Clubmusik […]

Sprechstunde Musikwirtschaft “Das bestgehütete Geheimnis der Berliner Förderlandschaft: Coaching BONUS”

Das Metaverse und die zahlreichen Möglichkeiten des Web3 sind auf Twitter Foren wie Facebook Posts ein viel besprochenes Thema. 27 Millionen Spieler konnten das “Astronomical” Konzert von Travis Scott im Jahre 2020 bei Fortnite an mehreren Tagen bestaunen. Doch seit den letzten Jahren bieten zahlreiche Indie Entwickler Optionen für DJ und Livemusik im Metaverse an.

Am 09.11. hielten Thor Hagedorn und Luana Madikera von der IRL- und Metaverse Eventfirma Diasporic Arts Alliance und der Tropical Bass Band La Byle als Teil der Most Wanted: Music einen Talk/ Workshop zum Thema “Creating Metaverse Experiences” und gingen auf ihre Erfahrungen mit Metaverse Konzerten ein.

Darauf baute die Sprechstunde Musikwirtschaft “How to: Perform in the Metaverse!” am 17.11.2022 um 10 Uhr auf. Hier gingen Christine Seraphin (Diasporic Arts Alliance) und Thor Hagedorn (DAA, La Byle) darauf ein, welches Basiswissen, welche Technologie und welches Metaverse das Richtige sein könnte.

Sprechstunde Musikwirtschaft “How to: Perform in the Metaverse!”

Das Metaverse und die zahlreichen Möglichkeiten des Web3 sind auf Twitter Foren wie Facebook Posts ein viel besprochenes Thema. 27 Millionen Spieler konnten das “Astronomical” Konzert von Travis Scott im Jahre 2020 bei Fortnite an mehreren Tagen bestaunen. Doch seit den letzten Jahren bieten zahlreiche Indie Entwickler Optionen für DJ und Livemusik im Metaverse an.

Am 09.11. hielten Thor Hagedorn und Luana Madikera von der IRL- und Metaverse Eventfirma Diasporic Arts Alliance und der Tropical Bass Band La Byle als Teil der Most Wanted: Music einen Talk/ Workshop zum Thema “Creating Metaverse Experiences” und gingen auf ihre Erfahrungen mit Metaverse Konzerten ein.

Darauf baute die Sprechstunde Musikwirtschaft “How to: Perform in the Metaverse!” am 17.11.2022 um 10 Uhr auf. Hier gingen Christine Seraphin (Diasporic Arts Alliance) und Thor Hagedorn (DAA, La Byle) darauf ein, welches Basiswissen, welche Technologie und welches Metaverse das Richtige sein könnte.